TUD

Institut für Akustik und Sprachkommunikation

Rüdiger Hoffmann

Prof. Dr.-Ing. habil. Rüdiger Hoffmann
Barkhausen-Bau, Raum S45
E-Mail: Ruediger.Hoffmann@tu-dresden.de
Web: Homepage
Tel.: +49 351 463-32747
Fax: +49 351 463-37781


Kurzbiografie

  • 1948 in Thüringen geboren; Abitur 1966; Chemiefacharbeiter
  • 1966 - 1971 Studium der Hochfrequenztechnik an der TU Dresden; Diplomarbeit bei Prof. Wunsch
  • 1971 - 1982 Mitarbeiter für F/E bei VEB Elektromat Dresden; Entwicklung von Hard- und Software für technologische Spezialausrüstungen für die Halbleiterindustrie
  • parallel dazu externe Mitarbeit in Lehre und Forschung an der TU Dresden; 1978 Dr.-Ing. mit einer Arbeit über zellulare Systeme bei Prof. Wunsch
  • 1982 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Dresden bei Prof. Tscheschner, Professur für Sprachkommunikation
  • 1985 Facultas docendi und Promotion B zum Dr. sc. techn. (entspr. heutiger Habilitation)
  • 1986 Dozent für Mensch-Maschine-Kommunikation
  • 1992 Professor für Sprachkommunikation (Nachfolge Prof. Tscheschner)
  • 1994 - 1997 Direktor des Instituts für Technische Akustik der TU Dresden
  • 2002 Übernahme des Lehrgebietes Systemtheorie
  • 2003 - 2008 Direktor des Instituts für Akustik und Sprachkommunikation der TU Dresden
  • 2006 Chair der 3rd International Conference on Speech Prosody, Dresden
  • 2007 Umberufung zum Professor für Systemtheorie und Sprachtechnologie
  • 2010 Ernennung zum Gastprofessor der Tongji University Shanghai, School of Foreign Languages
  • 2014 Übergang in den Ruhestand und Ernennung zum Seniorprofessor der TU Dresden

Lehrerfahrung in Systemtheorie, Mikroprozessortechnik, Signalverarbeitung, Mustererkennung, Sprachverarbeitung, Psychoakustik

Wissenschaftliche Interessen

Signal- und Systemtheorie, hauptsächlich in Anwendung auf die Verarbeitung von Sprachsignale; Geschichte der Sprachtechnologie

Aktivitäten

 

Veröffentlichungen

  • Hoffmann, R.: Signalanalyse und -erkennung. Eine Einführung für Informationstechniker.
    Berlin, Heidelberg etc.: Springer 1998.
  • Hoffmann, R.: Grundlagen der Frequenzanalyse. Eine Einführung für Ingenieure und Informatiker.
    Renningen: expert-Verlag 2001. (3 Auflagen)
  • Hoffmann, R.; Wolff, M.: Intelligente Signalverarbeitung. Band 1: Signalanalyse. Berlin etc.: Springer 2014
  • Hoffmann, R.; Wolff, M.: Intelligente Signalverarbeitung. Band 2: Signalerkennung. Berlin etc.: Springer 2015
  • Herausgeber bzw. Mitherausgeber mehrerer Tagungsbände
  • Serien-Herausgeber der "Studientexte zur Sprachkommunikation" (bis 2014: 75 Bände)
  • Zeitschriften- und Tagungsbeiträge usw. siehe Seite Veröffentlichungen der Professur

Stand: 26.01.2015 08:28
Autor: IAS